Zum Hauptinhalt springen


Factoringkalkulator

 

Factoringkalkulator - Factoringrechner

Erste, unverbindliche Kostenübersicht was Factoring kostet

Welche Kosten fallen beim Factoring grundsätzlicih an:

  • Factoringgebühr
  • den Factoringzins und 
  • die jeweiligen Prüfgebühren bei einem Unternehmen rechnen

Basis der Berechnungen sind der Umsatz und das Forderungsgerüst eines Unternehmens. Das Ergebnis in dem HRP-Factoringkalkulator ist eine erste "unverbindliche Indikation", was Factoring für das jeweilige Unternehmen Kosten könnte. Wenn Sie es genau wissen wollen, nutzen Sie HRP-Factoring-Onlingeangebote oder machen Sie zusammen mit HRP eine Factoringausschreibung an geeignete Factoringgesellschafnte.

Zu ergänzen ist, dass eine Vielzahl von Factoringgesellschaft gerade im KMU-Bereich sog. All-in-Gebührensätze anbieten. Hier wird eine Gebührensatz zugrunde gelegt und damit sind alle anfallenden, laufenden Factoringkosten in einer Gebühr abgegolten. Die anfallenden Kosten werden dann im Rahmen der Auszahlungen vom Factor abgezogen.

Alleine in Deutschland gibt es aktuell um die 160 Factoringgesellschaften, die ihre Finanzdienstleistungen mit einer Vielzahl von Factoringvertragsvarianten anbieten.

HRP kennt den Factoringmarkt und hat über 20 Jahre Erfahrung in diesen Segment. Es macht Sinn, dass wir mit Ihnen gemeinsam ein Factoringangebot einholen oder mit wie viel FactoringInstituten wollen Sie reden, um den geeigneten Partner für Ihr Unternehmen gefunden zu haben.

So geht´s

Bitte beachten Sie:

  • Alle Zahleneingaben bitte ohne Dezimalstellen und ohne Tausender-Trennzeichen.
  • Die Dezimalstelle des Zinssatzes im Feld "Kontokorrentzins" musszwingend mit einem Punkt (.)
    und nicht mit einem Komma (,) eingegeben werden.
  • Die Werte im Feld "Prüfgebühren" sind fest vorgegeben.
  • Im Feld "Kontokorrentzins" geben Sie bitte Ihren aktuellen Satz bei Ihrer Bank oder Sparkasse ein.
  • Beachten Sie, dass alle Felder ausgefüllt werden müssen!
     
  • Aktuelle-Euribor Werte
    EZB-Leitzins - Hauptrefinanzierungssatz

Es werden keine personenbezogene Daten benötigt, um den Factoringkkalkulator zu nutzen. Durch die Nutzung des Factoringkalkulators können keine Rückschlüsse auf den Nutzer gezogen werden. In diesem Zusammenhang verweisen wir auch die HRP Datenschutzerklärung.

Factoringangebot online bis 10 Mio. EUR Jahresumsatz

Sie benötigen zusätzliche Liquidität für weiteres Wachstum Ihres Unternehmens

. . . FÜR UNTERNEHMEN BIS 10 MIO. EUR JAHRESUMSATZ ONLINE MÖGLICH

Mit wenigen Onlineeingaben zur Ihrem individuellen Factoringangebot.

Factoringangebot im Ausschreibungsverfahren

Für eine Factoringausschreibung benötigen wir zwei Dinge:

Für Handwerker und VOB-Forderungen gibt es eine speziellen VD.

Bitte die jeweiligen pdf-Dateien downloaden, ausfüllen und Datum, Stempel und Unterschrift zurück zu HRP. 

Den Rest machen wir!  Ihr HRP-Team.